DIY BOXEN mit Lederschlaufen


Neues Jahr - gute Vorsätze und so...

Ein neues Jahr ist ein neuer Start, ein neuer Abschnitt und eine gute Gelegenheit auch die kleinen Dinge in Angriff zu nehmen. Kurzum - die beste Zeit etwas Ordnung in mein kreatives Chaos zu bringen!
Obwohl ich mir gar keine richtigen "gute Vorsätze" gemacht habe, steht das Ausmisten, Aufräumen und Sortieren auf meiner (imaginären) Liste!
Ihr merkt ich bin hochmotiviert, die Frage ist nur wie lange...



Die kalten Monate sind ideal um Schubladen oder Schränke aufzuräumen, auszumisten und zu sortieren, denn bei dem nicht ganz so dollen Wetter da draußen hat man sowieso keine Lust das Haus zu verlassen.

Für viele Dinge brauch man manchmal einfach eine Box in die man sie hinein werfen kann ;)
Ob es Stoffreste, Stifte, Stempel, Tape, Scheren, Acrylfarben oder andere DIY Utensilien sind... diese Boxen sind super geeignet um das kreative Chaos etwas im Zaum zu halten.


Entstanden sind sie aus einfachen Schuhkartons, die wahrscheinlich jede Frau zu genüge zu Hause hat.
Solltet ihr keine Schuhkartons haben kann ich mir eigentlich gar nicht vorstellen, müsst ihr euch nicht zwingend neue Schuhe kaufen... Wäre aber auch ein guter Grund, oder?!
Fragt doch einfach im nächsten Schuladen mal nach überschüssigen Kartons. Meist bekommt man diese dort sogar geschenkt, da sie sonst eh weg geworfen werden.

Die Schuhkartons habe ich angemalt und mit trendigen Lederschlaufen aufgewertet. Ein einfaches DIY, welches für Ordnung sorgt und auch noch schick aus sieht.


Das benötigt ihr für die DIY Boxen mit Lederschlaufen:

- Schuhkartons in verschiedenen Größen
- Farbe z.B. Acrylfarbe
- einen Pinsel
- eine Lochzange
- Lederband oder Lederreste
- Buchschrauben
- eine Schere


Und so wird's gemacht:

Zuerst malt ihr die Schuhkartons mit der Farbe an. Ich habe dazu Acrylfarbe verwendet und mir einen schönen Grau-Ton gemischt. Falls ihr euch auch eine Farbe mischen wollt, empfiehlt es sich gleich eine größere Menge anzumischen, da es sehr schwierig gestaltet den exakten Ton noch einmal zu mischen.
Für die entsprechende Deckkraft habe ich die Schuhkartons mit zwei Farbschichten versehen.
Lasst die Kartons bzw. die Farbe gut trocknen!


Das Lederband schneidet ihr in ca. 10 cm lange Stücke. Ich habe dazu dieses * 2 cm breite Band verwendet. An den beiden Enden des Bandes macht ihr mit der Lochzange an gleicher Stelle ein Loch.




In den Rand am Deckel des Schuhkartons macht ihr mittig ebenfalls ein Loch. Das geht sicherlich auch mit einer Ahle oder einfach mit einer spitzen Schere. Falls ihr das Loch mit einer Schere mach: Es ist nicht schlimm, wenn das Loch nicht so genau ist - es wird später von der Buchschraube verdeckt.
Nun legt ihr das Stück Lederband doppelt, so dass eure Schlaufe am Ende 5 cm lang ist und befestigt diese mit der Buchschraube am Deckel. Achtet darauf, dass eure Buchschrauben eine entsprechende Füllhöhe haben. Ich habe diese* mit 7mm Füllhöhe genommen.
Nun müsst ihr nur noch euren Deckel auf das Unterteil setzen und schon sind eure Boxen mit Lederschlaufe fertig...




Aus Pappstreifen könnt ihr euch für noch mehr Ordnung eine Unterteilung in die Boxen machen.
Einfach Streifen aus Pappe in entsprechender Länge / Breite und Höhe des Kartons zuschneiden und diese mit Kleber oder Klebeband fixieren. Schon hat eure Box kleine Fächer für einen perfekt sortierten Inhalt.
Die Boxen machen sich so aber auch gut im Schlafzimmer, zum Beispiel zum Aufbewahren von Gürteln, Schmuck oder ähnlichem...


Habt ihr euch gute Vorsätze für das neue Jahr gesetzt?! Und diese auch schon eingehalten bzw. umgesetzt?
Vielleicht könnt ihr ja mit diesen DIY Boxen auch ein wenig Ordnung in euer kreatives Chaos bringen...


Liebe Grüße, eure LENA



VERLINKT BEI CREADIENSTAG  I  DIENSTAGSDINGE  I  HOT  I MONTAGSFREUDEN I NOSEWMONDAY



Produkte die mit einem * (Sternchen) gekennzeichnet sind, sind Partnerprodukte! 
Wenn du den Link anklickst und bei Amazon etwas kaufst, bekomme ich eine kleine Provision, welche natürlich komplett meinem Blog zugute kommt.

MerkenMerken

Kommentare:

  1. Hallo Lena,
    deine Boxen sind super klasse geworden, die gefallen mir richtig gut.
    Und Dinge für solche Sammel-Kartons habe ich ne Menge :-)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sehr edel deine "Schuhkartons". Auf das die Ordnung hält... ;-)
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Superedle und sehr schicke Kombi. Gefällt mir sehr.
    LG Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lena!
    Wow! So einfach und doch so stylisch!!! Dein Boxenstopp ist Dir super gelungen!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  5. Hübsch, hübsch. Da hat sich das Schuhkartons sammeln ja vielleicht endlich mal gelohnt... ;)

    AntwortenLöschen
  6. Hi Lena,
    die Boxen sehen mega aus! Richtig stylisch!
    Solche DIY sind mir die liebsten!
    Viele Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lena,
    das sind tolle Boxen, sehr chic!
    Vielen Dank auch für das Teilen beim Nosewmonday. Vielleicht klappt es demnächst ja auch mit einem echten Montagsbeitrag? Das wäre noch schöner.
    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen

Pinterest