Makeover Eingangsbereich

... ein wenig Veränderung in unserem Flur!

LIVING I INSPIRATION

  Dieser Beitrag enthält Werbung für New Swedish Design* ]


Unser Flur ist nicht nur Eingangsbereich und Garderobe sondern verbindet auch unsere Wohnküche mit dem Wohnzimmer. Sprich ein paar Schuhe stehen hier eigentlich immer mitten im Weg.
Ich weiß nicht wie oft ich schon durch den Flur gelaufen bin und über ein paar Schuhe gestolpert bin... jetzt wo der Junior mobil ist und gerne die Fächer ausräumt noch viel häufiger ;)



Da sich hier nun auch noch ganz klitzekleine Schuhe, Mützen und Tücher ansammeln, war es an der Zeit dafür auch einen richtigen Platz zu finden.

Mit der bisherigen Kallax Lösung war ich eigentlich ganz zufrieden, nur sind zwei Fächer nicht mehr ausreichend. Es musste also etwas größeres her... 4 Fächer wären perfekt und bieten uns genug Platz.


Kommt man zu unserer Haustüre hinein, hat man einen direkten Blick auf die Garderobe. 
Mit dem Regal wollte ich einen kleinen Blickfang schaffen und so habe ich mich für ergänzende Produkte von New Swedish Design* entschieden.
Bei New Swedish Design*  findet ihr verschiedenes Zubehör für eure Ikea Möbel und könnt diese im Handumdrehen aufmöbeln.




Durch eine Deckplatte und ein Untergestell aus Holz bekommt der Ikea Klassiker ein ganz individuelles Design im Skandi-Look. Die Kombination aus Weiß und Buche gefällt mir total gut.
Die Holzplatte wird einfach aufgelegt und das Untergestell ist super schnell zusammengebaut und an das Regal geschraubt.
So wird aus dem simplen Regal gleichzeitig eine Sitzbank und auch ein Lowboard, das sich sehen lassen kann.
Mit der Optik sowie der Qualität bin ich richtig zufrieden. Die Platte und auch das Untergestell sind massiv und unbehandelt, was mir gut gefällt.



Nun würde ich gerne auch noch die Garderobenhaken tauschen. 
Bisher habe ich noch nicht die richtigen gefunden... Garderobenhaken aus Holz mit Lederschlaufen wären perfekt oder nicht?

Was sagt ihr? Gefällt euch das neue Möbelstück in unserem Eingangsbereich?


Alles Liebe, eure LENA



Dieser Beitrag ist mit Unterstützung von New Swedish Design*entstanden. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf meine ehrliche Meinung, welche ich hier mit euch teile ]

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Pinterest