DIY Deko Buchstaben

Dieser Beitrag enthält Werbung für Marabu ]


Heute zeige ich euch wie ihr die Deko Buchstaben vom Blog Geburtstag Beitrag ganz einfach und schnell nach machen könnt.



Erinnert ihr euch vielleicht noch an den Foto-Buchstaben aus 2016?! Nein, dann schaut doch mal hier.
Ähnlich dem großen K habe ich die Buchstaben für dieses DIY in einem kleineren Format, etwa A4, gebastelt und diese mit den Sets von Marabu individuell gestaltet.


Was du dafür brauchst:

- Pappe oder Karton
- Vorlagen Buchstaben o.ä.
- Schere / Cuttermesser / Schneideunterlage
- Plastikgläschen 2cl
- Holzleim / Klebeband / Tape
- ggf. Acrylfarbe zum Grundieren
Marabu NEVADA RUST Set "INDUSTRIAL STYLE"


Und so wird's gemacht:

In 5 einfachen Schritten zum stylischen DIY Deko-Buchstaben, das bekommt wirklich jeder hin und bei der Gestaltung der fertigen Buchstaben sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.
Nun aber los...


STEP 1 - Pappe zu schneiden: Nehmt euch eure Vorlage und übertragt diese zweimal auf eure Pappe. Schneidet die beiden Buchstaben zum Beispiel mit dem Cuttermesser aus der Pappe aus.
Das ergibt die Vorder- und Rückseite eures Deko-Buchstabens.




STEP 2 - Gläschen kleben: Die Gläschen aus Plastik dienen euch als Abstandshalter zwischen Vorder- und Rückseite. Legt euch die Rückseite flach auf eure Unterlage und klebt nun die Gläschen auf die Pappe. Wechselt hier zwischen Ober- und Unterseite.




STEP 3 - Rückseite kleben: Gebt Kleber auf die nach oben zeigende Seite der Gläschen und klebt die Vorderseite aus Pappe deckungsgleich zur Rückeite auf die Plastikgläschen. Fixiert das Ganze zum Beispiel mit einem schweren Buch und lasst den Kleber gut durch trocknen.




STEP 4 - Seiten schließen: Ist der Kleber gut getrocknet könnt ihr die Seiten der Buchstaben mit dem Klebeband / Tape schließen. Wickelt hierzu einfach den ganzen Buchstaben gleichmäßig mit dem Klebeband ein. Ihr könnt euch zur besseren Stabilität der Buchstaben auch entsprechend breite Streifen aus Pappe schneiden und diese in den Zwischenraum zwischen den beiden Papp-Schichten kleben. Hierzu auch einfach Klebeband verwenden.





STEP 5 - Buchstaben gestalten: Jetzt kommt der kreative Teil. Nun könnt ihr eure Buchstaben individuell gestalten, ich habe hierzu Sets und Farben von Marabu verwendet.




Zum Gestalten der Buchstaben könnt ihr aber auch einfach Acrylfarbe, Fotos, Sprühfarben oder Lacke o.ä. verwenden. Ich könnte mir die Buchstaben auch sehr gut im Zeitungslook mit Pappmaché vorstellen... oder auch mit einer Beton-Effekt-Paste. Was denkt ihr?


Falls ihr eure Buchstaben auch im Industrial Style mit Rost Optik gestalten wollt, habt ihr noch bis Sonntag die Chance ein Set NEVADA RUST von Marabu zu gewinnen.
Noch nicht am Gewinnspiel teilgenommen?
Dann klick dich schnell mal HIER zum meinem letzten Beitrag und versuche dein Glück!


Liebe Grüße, eure LENA


VERLINKT: CREADIENSTAG  I  DIENSTAGSDINGE





Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Marabu* entstanden. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf meine ehrliche Meinung, welche ich hier mit euch teile ]

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Pinterest