Freitag, 27. März 2015

Ei,ei,ei...

Heute eine weitere Oster-Deko-Idee, die mir schon letztes Jahr im Kopf war.

Bis ich allerdings alle Eier ausgeblasen und aufgehoben hatte war Ostern leider schon wieder vorbei. Dafür hatte ich dieses Jahr nicht mehr ganz so viele Eier zum ausblasen, hatte ja schon vorgearbeitet ;)



Für die Deko im Eierkarton musste ich aber keine ausblasen, hier habe ich Eierhälften mit Moos gefüllt und auch für die Kerzen genommen.
Bei den Kerzen habe ich unten in die Eier ein wenig Wachs geträufelt und dann ein Teelicht oben drauf gesetzt.


Bei den Eier-Vasen habe ich die Eier einfach oben auf gebrochen, so kann man später Wasser einfüllen und anschließend kleine Blümchen hinein stellen...


Das war es dann auch schon mit meiner Osterdekoration, mehr gibt es nicht. 
Im Wohnzimmer steht der Korkenzieher und die Porzellan-Eier aus den letzten Post und In der Küche auf dem Esstisch der Eierkarton und das große Glas voller ausgeblasener Eier... 
Okay ich gebe es zu, die Gänseeier habe ich gekauft, nicht selber ausgeblasen.



Nach Ostern ist mir leider bei dem Wetter so gar nicht zu mute... 
Mir ist kalt und das nasse bräuchte ich auch so gar nicht - ein bisschen mehr Sonne wäre ja wohl nicht zu viel verlangt.
Ein Gutes hat es allerdings, unser Projekt Neubau Terrasse hat noch etwas mehr Zeit geplant zu werden.
Ich fieber jedoch der Terrasse schon länger entgegen und hoffe, dass wir bald damit beginnen...

Das versprochene Bild von den bunten Masking-Egg's habe ich leider nicht gefunden, aber ich habe beschlossen sie dieses Jahr noch einmal für die Kids zu machen... 
Die bekommt ihr dann auf jedenfall auf Instagram zu sehen!


Gerne dürft ihr auch hier wieder vorbei schauen, da gibt's alles rund ums Ei!

Wünsche euch ein schönes Wochenende, lasst es Euch gut gehen...

Lena






Kommentare:

  1. Ei like...! I love! Nächstes Jahr mache ich sowad mit den hoffentlich dann gewachsenen Sukkulenten. :) Danke fürs Verlinken und liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke...
      Da freu ich mich jetzt schon drauf zu sehen wie die gewachsen sind und in den Eiern kann ich mir die auch gut vorstellen.
      Lieben Gruß, schönen Samstag wünsche ich dir,
      Lena

      Löschen
  2. Liebe Lena,
    oh, wie schön! So eine tolle Osterdekoration! Bepflanzte Eierschalen gefallen mir ohnehin sehr und mit den Eierkerzen dazwischen ergeben sie eine tolle Tischdekoration!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Der Eierkarton ist ja hübsch, mehr Osterdeko braucht es doch gar nicht.
    Mir fegt hier gerade der Wind um die Ohren und der Regen prasselt auf die Fenster, Osterwetter ist das wirklich nicht!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lena,
    vielen Dank für deine lieben Worte....
    Deine Osterdeko gefällt mir gut.
    Deine Kerzeneier finde ich total schön.
    Ich wünsche dir schöne Ostern & liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für deinen Kommentar bei mir! Wollte eben bei dir ein wenig stöbern und deine Osterdeko hat es mir spontan sehr angetan. Das würde ich bei mir glatt auch mal aufstellen, so schlicht und sehr elegant. Auch die Masking Tape Eier finde ich super! Liebe Grüsse, Nadia

    AntwortenLöschen