Montag, 16. März 2015

Masking Egg's


Ich melde mich mit einer Ostern-Idee aus einer längeren Pause zurück...
Irgendwie bin ich durch die Faschingszeit, viel Arbeit, Erkältung und dem ekligen Wetter nicht so in Bloggerlaune gewesen - hoffe ich werde mich jetzt wieder öfters hier melden!!!




Nun aber zu den "maskierten Eiern"...

Ist das bei euch auch so, dass am Ostersonntag zum Beispiel die Paten- und Nachbarkinder "Eier sammeln" gehen?!
Ich hatte früher immer Unmengen an Süßkram und Eiern mit meinem Bruder zusammen getragen-kaum zu essen die vielen Schokoladen-Hasen...
Letztes Jahr gab es bei mir für die Oster-Kinder die masking Egg's - gekocht und in bunt! Werde für euch noch einmal nach einem Bild davon suchen...
Für mich habe ich sie dieses Jahr in schwarz weiß noch einmal gezaubert, aber als Deko.



Die Eier habe ich zuerst ausgeblasen und dann mit schwarzen Tape-Dreiecken beklebt.
Eine Schnur anbringen und schon hängen sie an meinem Korkenzieher-Ast.
Meine geliebten Porzellan Eier noch dazu und schon ist es Ostern im Wohnzimmer - naja ein bisschen...



Habe auch noch etwas für den Esstisch in Planung, was ich euch hoffentlich in den nächsten Tagen noch zeigen werde!
Ist sogar schon in Arbeit...




Wünsche euch noch einen schönen Abend und eine schöne Restwoche! Lena



Für mehr schöne Ostern-Ideen schaut doch auch mal hier vorbei!


Kommentare:

  1. Die sehen ja cool aus. :) Danke fürs Mitmachen und osterliche Grüße... caro

    AntwortenLöschen
  2. Cool, die Eiere gefallen mir sehr gut. Was für eine pfiffige Idee!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  3. So simpel und trotzdem enorm dekorativ, das gefällt mir!! Vor allem passen sie ja perfekt zu Euch rein!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen dank...
      Ja, simpel ist richtig, aber ein bisschen Arbeit hat man schon beim Tape klein schneiden und aufkleben.

      Löschen
  4. Hallo, ihr Liebeb...

    Ich möchte mich herzlich für's Mitmachen bei meiner Linkparty bedanken. Über einhundert Ideen zum Thema "Ei Like" sind zusammen getragen worden. :)

    Für alle, die Probleme beim Verlinken hatten, habe ich im unteren Teil meines aktuellen Posts "Eier färben die zweite & Gedanken über das Geben und Nehmen als Blogger" ein paar (er)klärende Worte verfasst.

    Habt ein schönes Osterfest.
    Caro von "the purple frog"

    AntwortenLöschen