Sonntag, 28. Mai 2017

Ich bin dann mal weg...

Ein bisschen dauert es noch, aber seit einigen Tagen steigt die Aufregung stetig an und ich bin schon so voller Vorfreude...
Vielleicht habt ihr es schon über Instagram mit bekommen - wir fliegen bald über den großen Teich!





Unser Honeymoon so zusagen...
Ja, die Hochzeit ist schon bisschen her, aber irgendwie hat es vorher nicht geklappt und deshalb ist die Freude über den kommenden Urlaub nun um so größer.
Ich bin schon richtig gespannt wie das alles so wird im Land der unbegrenzten Möglichkeiten...


Heute habe ich ganzen Tag auf der Terrasse in der Sonne gelegen und die Reiseführer noch einmal ausgiebig studiert. Einfach herrlich die letzten Tage!
Es hat sich fast schon ein bisschen wie Urlaub angefühlt... wenn nicht morgen schon wieder Montag wäre und ich nicht ins Büro müsste - wäre es perfekt ;)


Noch knapp zwei Wochen, dann geht es los...

Unsere ersten Tage verbringen wir in New York City, dann geht es mit dem Flugzeug weiter nach San Francisco!
Nach ein paar Tagen Städtetrip und Sightseeing in New York und San Francisco geht unser Roadtrip, eine Rundreise auf vier Rädern los. Mit dem Auto machen wir von San Francisco aus einem Abstecher zum Yosemite National Park und fahren anschließend an der Küste entlang, den Highway One, in Richtung Süden bis Los Angeles.
Nun geht es von Kalifornien aus weiter nach Arizona - Grand Canyon National Park!
Zum Abschluss fahren wir weiter nach Nevada und fliegen von Las Vegas wieder zurück nach Deutschland.




Aus diesem Grund wird es hier wohl erst mal ein paar Wochen etwas ruhiger zu gehen...
Über Instagram werde ich aber sicherlich mal ein paar Lebenszeichen von mir geben und euch ein bisschen an unserem Trip teilhaben lassen.

Ich habe natürlich schon einige Reiseführer studiert und Reiseberichte auf verschiedenen Blogs gelesen, aber vielleicht habt ihr noch ein paar Tipps in Sachen Städtetrip / Roadtrip / Langstreckenflug in den USA für mich, die ich noch nicht gelesen habe?!

Was sollten wir unbedingt in den Koffer packen? Bzw. was sollten wir nicht vergessen?
Tipps für den langen Flug? Ein gutes Buch oder Hörbuch? Andere Tipps gegen Langeweile?!
Auf was sollten wir nicht verzichten? Essen, Sehenswürdigkeiten, Hotspots o.ä.?! Was sollen wir uns zwingend ansehen? Oder wo gibts den besten HotDog in NYC?
Was loht sich wirklich und was kann man sich vielleicht sparen...

Würde mich über eure Anregungen und Tipps in Form von Kommentaren freuen!



Habt eine schöne Zeit und noch einen schönen Sonntag-Abend.

Liebe Grüße, eure LENA

Kommentare:

  1. Liebe Lena,
    das hört sich sehr aufregend an!
    Tipps kann ich dir leider keine geben aber ich wünsche dir auf alle Fälle einen wundervollen Trip mit vielen unvergesslichen Eindrücken.
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lena,
    wie super ist das denn? Ich habe mal für mehrere Monate an der Ostküste gearbeitet, aber mehr als Boston und Umgebung habe ich damals nicht kennengelernt.
    Daher finde ich Deine Reise einfach nur klasse.
    Hab eine tolle Zeit und komme gesund wieder,
    lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen