Deko Äpfel aus Pappkarton

Bei der DIY Challenge #5blogs1000ideen am Sonntag ging es um das Thema "Kreatives aus Karton".
Hier sind wirklich tolle Ideen auf Instagram geteilt worden, schaut unbedingt mal nach...


Spontan hatte ich mir in der letzten Woche überlegt an der DIY Challenge teil zu nehmen, Pappkartons sammeln sich hier doch öfter an... Zu Beginn war ich mir nicht ganz sicher ob ich sich meine Idee entsprechend umsetzten lässt, aber ich muss sagen, dass es besser geklappt hat als gedacht. So habe ich das ein oder andere Stück Pappe zu einem herbstlichen Deko-Objekt upcyceln können.



Aus unterschiedlich großen Kreisen aus Pappkarton sind diese Deko Äpfel entstanden, die sich hervorragend im Herbst dekorieren lassen.


DU BRACUHST:
- Pappkarton
- Zirkel / Schere / Kleber
- Zahnstocher
- ein kleines Stück von einem Ast




UND SO GEHT'S:
Zeichne dir mit Hilfe eines Zirkels Kreise unterschiedlicher Größe auf die Pappe auf und schneide diese mit der Schere aus, das muss nicht super ordentlich sein. Je nach Dicke der Pappe lässt sich diese nämlich vielleicht nicht ganz so gut schneiden.

Für die größeren Äpfel habe ich Kreise mit den folgenden Radien zugeschnitten:
3 x 2,50 cm, 6 x 3,00 cm, 3 x 3,25 cm, 6 x 3,50 cm, 5 x 3,75 cm,
10 x 4,00 cm, 2 x 3,75 cm, 3 x 3,50 cm, 2 x 3,00 cm, 2 x 2,50 cm



Die Anzahl der Kreise variiert wahrscheinlich etwas je nach Dicke eures Kartons. 
Hier müsst ihr einfach schauen, dass das Ganze irgendwann die Form eines Apfels annimmt :) 
Und ggf. ein paar Kreise zusätzlich hinzufügen oder einfach welche weg lassen...

Nachdem ihr die Kreise entsprechend ausgeschnitten habt, nehmt ihr euch einen Zahnstocher und spießt die Kreise mittig auf. 


Wenn ihr mit der Form eures Deko Apfels zufrieden seid, könnt ihr die oberen und unteren drei Kreise zusammen und am Zahnstocher fest kleben. 
Anschließend den überstehenden Zahnstocher oben und unten mit der Schere entsprechen ein kürzen.


Schneidet euch ein kleines Stück von eurem Ast zurecht, das wird der Stiel von eurem Apfel.
Das Ästchen klebt ihr oben, mittig auf euren Apfel.
Aus einem weiteren Stück Karton könnt ihr nun noch ein Blatt zuschneiden und dieses an den Stiel kleben.



Schon ist euer Deko Apfel aus Pappkarton fertig und ihr könnt ihn dekorieren. 
Das ging doch wirklich schnell oder?

Für die kleineren Äpfel habe ich den Radius der Kreise verkleinert und die Anzahl einfach verringert. Hier müsst ihr euch ein bisschen durchprobieren.



Zusammen mit ein paar Kürbissen ist die herbstliche Tischdekoration im Handumdrehen fertig.
Gefallen euch die Deko Äpfel aus Pappkarton?

Falls ich euch inspirieren konnte und ihr meine Idee nach macht, freue ich mich, wenn ihr eure Kreationen auf Instagram mit dem Hashtag #greycrowndiy verseht und ich diese so finden kann.


Liebe Grüße, eure LENA



VERLINKT: CREATDIENSTAG  I  HOT



Kommentare:

  1. Hallo Lena, Deine tollen Äpfel habe ich schon bei Instagram bewundert. Ich finde die Idee und Deine Umsetzung groooßartig. Herzliche Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Serh schöne Upcycling Idee, deine selbst gemachten Äpfel aus Karton!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine schöne Idee. Ein tolles Upcycling Objekt. Super...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Pinterest