Dienstag, 8. Dezember 2015

Risotto Mischung

Nicht nur süße Mischungen gibt es aus der Glasflasche...
Heute mal herzhaft mit einem Risotto mit getrockneten Tomaten und Pinienkernen!




Risotto mit getrockneten Tomaten & Pinienkernen
Mix für eine 500 ml Glasflasche

250 g Risottoreis
30 g getrocknete Tomaten (ohne Öl)
30 g Pinienkerne
1 gehäufter Teelöffel getrockneter Thymian
1 gehäufter Teelöffel getrockneter Rosmarin


Hinzufügen:
1 Zwiebel
30 g Butter
800 ml Gemüsebrühe
150 ml Weißwein
ca. 50 g italienischen Hartkäse
z.B. Parmesan
Salz und Pfeffer


Die Zwiebel fein würfeln und in der Butter bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Inzwischen die Gemüsebrühe und den Weißwein aufkochen.
Den Risotto Mix zu den Zwiebeln geben und andünsten. Die heiße Mischung aus Brühe und Wein nach und nach zugeben und den Risotto bei mittlerer Hitze 25-30 Minuten ausquellen lassen.
Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Hartkäse anrichten.


Ein schnelles und einfaches Essen - die "frischen" Zutaten hat man ja meistens zuhause...
Man kann die Mischung auch zum Beispiel noch mit getrockneten Steinpilzen verfeinern!


Hmm, da bekomme ich doch gerade Hunger - heute Abend gibt es Risotto ;)

Liebe Grüße, LENA


VERLINKT BEIM creadienstag

Kommentare:

  1. Hmmm yummie :)
    Vielen Dank für die leckre Inspiration!
    Gruß und schönen Dienstag,
    scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. Hi Lena,
    was für eine schöne Idee :). Ich kannte bisher nur die Kuchen im Glas - weißt Du, was ich meine?
    Ganz liebe Grüße
    Teresa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß was du meinst... siehe mein letzter Post ;)

      Löschen
  3. Liebe Lena,
    das ist echt eine schöne Idee, Risotto zu verschenken! :) Das Rezept klingt auch total lecker. Ich mag Pinienkerne und getrocknete Tomaten total!
    Lieben Gruß,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lena,
    ich kenne die Flaschen immer mit Backsachen....
    aber mit Risotto finde ich eine super idee...
    Ich liebe Risotto.....
    Und die Verpackung wieder wunderschön....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lena, das ist eine tolle Idee! Ich mag deftige Sachen fast noch lieber als Kuchen... Vielen Dank fürs Teilen, das wandert gleich in meinen Mitbringsel - Pinterest - Ordner! :) hab einen schönen Tag. caro

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lena,
    das ist ja eine klasse Idee!
    Die Backmischungen aus deinem letzten Post kannte ich schon, aber Risotto ist mir neu.
    Die Mischungen sind alle wirklich schön geworden und deine Etiketten gefallen mir richtig gut.
    Eine tolle Geschenkidee, das merke ich mir mal. Danke für diese tollen Ideen.
    LG Lydia

    AntwortenLöschen